HOMEPROLOGICALEISTUNGENREFERENZEN


ProLogica

Gesellschaft für DV-Beratung und

Informationsmanagement mbH

 

Alt-Lankwitz 94

12247 Berlin

 

Telefon

+49 (30) 767 03 123

Telefax

+49 (30) 767 03 125

E-Mail: info(at)prologica.com

 

 

USt.ID.Nr.: DE185527782

 

Handelsregistereintrag:

Amtsgericht Berlin Charlottenburg

HRB 61796

 

Geschäftsführer:

Carsten Kerner

Klaus Ramgeus

 

Die Inhalte der Webseiten wurden sorgfältig erarbeitet und recherchiert. Wir sind um Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Informationen bemüht. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität wird jedoch nicht übernommen. Der gesamte Inhalt dient nur zur Information und gibt nur einen Teilbereich wieder.

 

Jegliche Haftung für Schäden,  die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.

 

Wichtiger Hinweis zu Links:

Das LG Hamburg hat am 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf unseren Seiten gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website inkl. der Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner gehen.

 

EG- Richtlinien 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik- Altgeräte (engl.: WEEE) und 2002/95/EG zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (engl.: RoHS)

Die RoHs und WEEE Richtlinien wurden in Deutschland durch das ElektroG umgesetzt, welches am 16. März 2005 in Kraft trat. Nach §3 ElektroG werden Hersteller und Importeure dazu verpflichtet, sich bei der zuständigen öffentlichen Stelle registrieren zu lassen, wenn sie ein Produkt aus dem Katalog des ElektroG in den Verkehr bringen. Diese Pflicht gilt ab dem

24. November 2005. Durch das ElektroG wird die Verantwortung der Händler und Importeure auf die Rücknahme und Verwertung ihrer Produkte erweitert.

 

ProLogica ist weder Hersteller noch Importeur. Im Sinne des ElektroG ist ProLogica Vertreiber elektronischer Geräte der Kategorien drei, vier und neun, die ausschließlich von registrierten Unternehmen erworben werden.

 

Aufgrund dessen finden die Pflichten aus dem ElektroG keine Anwendung auf ProLogica.

 

Fotos/Grafiken: u.a. Quellenangabe: Stadt Frankfurt (Oder) – Häseker








 
  Seite drucken  
© 2005 ProLogica GmbH